Was bedeutet nun «Wychert»?

Das Ferienhaus heisst Wychert, was als Witch-ert ausgesprochen wird. Das Wort wird in vielen Formen buchstabiert. Es bedeutet weisse Erde oder Schlamm.

So wird die Bemauerung aus Erde benannt, die für diese Gegend so typisch ist Hiesige, ausgegrabene Erde wird naß benutzt, und mit geschnittenem Stroh gemischt. Die Mauer haben eine Grundlage von gebrochenen Steinen, die «Grumpling» heisst, worauf Wychert schichtenweise gelegt wird. Die Schichten nennt man «Berries» und jede «Berry» muss zuerst austrocknen, bevor man die nächste Schicht dadrauf legen dürfte. Die Mauer werden dann mit Fliessen als Wetterschutz bedeckt. Einige Wände des Ferienhauses sind so gebaut worden.

Die Mauer werden dann mit Fliessen als Wetterschutz bedeckt. Einige Wände des Ferienhauses sind so gebaut worden.


Das höchste Gebäude der Welt, das aus Wychert gebaut worden ist, ist in Haddenham zu finden. Das ist die Kapelle der Methodisten [in 1822 gebaut] die in 2001 zusammengefallen und seitedem wiedergebaut worden ist! Das breiteste Gebäude der Welt soll die baptistische Kirche in Haddenham sein. Es gibt eine alte Redewendung: wenn man ein Feind hat, soll man ihm ein altes Wycherthaus hinterlassen; er hört nie auf, Geld aus der Tasche für die Reparatüre holen zu müssen!

 


Beginnen Sie Siete | Wo sind wir? | A Innenausstattung | Den Eingang | Was gibt es in der Nähe zu erleben? |das Dorf | Wychert? | Anmeldungen